Afrikanische Frucht-Compagnie

Afrikanische Frucht-Compagnie GmbH

Logo Afrikanische Frucht-Compagnie GmbH

Qualitätsbananen machen Geschichte

In Hamburg gibt es eine lange Tradition im Import und Handel von Früchten. Die Afrikanische Frucht-Compagnie ist Teil dieser Historie. Sie gehörte von Anfang des letzten Jahrhunderts zu den wenigen Pionieren im europäischen Bananenmarkt.

In den 20er Jahren etablierte sich die AFC mit eigenen Kühlschiffen und der Einführung von Markenbananen in fast allen europäischen Märkten. Zu dieser Zeit stammten die Früchte von eigenen Plantagen in Kamerun. Solide, faire und ehrliche Beziehungen sowohl zum Handel als auch zu den Erzeugern entstanden. Nach einem zwischenzeitlichen Engagement in Liberia baute AFC Ende der 50er Jahre ebensolche Verbindungen zu versierten Erzeugern in den besten Anbaugebieten Lateinamerikas neu auf.

Gut zu wissen, dass Entscheidungen bei AFC auf dem Fundament jahrzehntelanger Erfahrungen basieren. Dabei hatte und hat die AFC die Interessen der Erzeuger, des Handels und der Konsumenten im Auge. Dieses Bewusstsein prägte von Anbeginn die AFC-Firmenkultur.

Da eine intakte Natur wichtigste Basis für die Bananen der AFC ist und der Einklang zwischen Mensch und Natur im Fokus steht, sind optimale, humane Arbeitsbedingungen für die auf den Plantagen tätigen Menschen eine Selbstverständlichkeit.

Die Einhaltung und ständige Überprüfung der vielfältigen IFS- und GLOBALGAP-Erfüllungskriterien gibt den Kunden der AFC das Stückchen Mehr an Sicherheit. Denn Vertrauen ist gut – Kontrollen sind besser.

Afrikanische Frucht-Compagnie GmbH
Jörg Doberstein
Stefan Kolb

Trostbrücke 1
20457 Hamburg

Tel.: +49 40 36808 313
Fax: +49 40 36 64 50
Email: info afc-frucht.de »
Website: www.afc-frucht.de »


« Zurück zur Übersicht

Seitenanfang